Posts Tagged: design

Uhrenvorstellung: DAYE / TURNER ENCELADUS Analog silber – Leder dunkelbraun

ENCELADUS - der eisige Saturnmond -
Mit einem beeindruckenden Durchmesser von 48 mm und einer Gehäusehöhe von 12,5 mm imponiert die quarzgenaue Multifunktionsuhr schon allein durch ihre Maße. Durch das stylische Armband aus der Trendkombination Leder und Silikon sitzt die Uhr, mit dem klassisch gehaltenen Ziffernblatt, perfekt am Handgelenk.

Uhrenvorstellung: DAYE / TURNER BETEIGEUZE Silber/Braun – Dunkelbraun

BETEIGEUZE – der Gigant
Ein moderner Klassiker, der Form und Funktion harmonisch in Einklang bringt. Die Multifunktionsuhr überzeugt nicht nur durch ihre dynamische und sportliche Optik, sondern zeigt sich auch in Sachen Funktionalität flexibel und zeitgemäß. Vom analogen Quarzwerk angetrieben, zeigt der Zeitmesser den Wochentag, das Datum und 24 Stunden an. Getragen wird das ca. 44 mm große Edelstahlgehäuse von einem hochwertigen Armband aus weichem Glattleder.

Uhrenvorstellung: DAYE / TURNER SEIRIOS Silber – Hellbraun

Mittlerweile sind alle unsere Armbanduhren geliefert und die ersten sogar schon verkauft. Wir wollen hier die Gelegenheit nutzen, die einzelnen Modelle vorzustellen. Aus der LOVE PLANETARY Kollektion die SEIRIOS Silber - Leder hellbraun.

SEIRIOS – der hellste Stern am Nachthimmel
Der moderne Retrolook, kombiniert mit puristischem Design und dem gewölbten Glas, verleiht der SERIOS Herrenuhr zeitlose Eleganz. In dem etwas größeren 42 mm Edelstahlgehäuse findet man präzise Indizes und ein Datumsfenster. Das hochwertige Armband in mattem Leder trägt sich federleicht am Handgelenk. Alle SEIRIOS Armbänder sind austauschbar. Wechseln Sie mithilfe des Werkzeugs von Leder zu Nato oder umgekehrt.

Wir sind online!


Es ist endlich soweit. Wir feiern diesen Moment. Es hat von der ersten Idee bis zum heutigen Tag fast 2 Jahre gedauert. Jetzt sind sie endlich da, unsere kleinen Schätze, in die wir so viel Detailarbeit, Liebe und Zeit gesteckt haben. Jetzt wollen sie zu würdigen Besitzern, von zuhause ausziehen, könnte man fast sagen. 


Diese letzten zwei Jahre waren so voller Ereignisse, Drawbacks, erhebender Momente, niederschmetternder Meldungen, Reisen und Gespräche mit vielen faszinierenden und anstrengenden Leuten, dass man darüber ein Buch schreiben könnte. Oder sollte. 
Wir freuen uns heute einfach, dass mit der live-Schaltung des Shops und der Website der wichtigste Schritt geschafft ist. Das große Ereignis, auf das wir so lange hingearbeitet haben. Was hier nach kommt, das steht auch für uns erst mal in den Sternen.

Wir hoffen, dass euch das Resultat mitreißt und ihr sogar so weit geht, uns mit einem Like, Repost, Share oder Kommentar zu unterstützen.

Vielleicht braucht ihr ein besonderes Geschenk zum Geburtstag oder ihr kennt jemanden, der sich für Uhren interessiert und dem ihr einen Blick auf unsere Seite empfehlen würdet.
 Wir wollen uns bei allen bedanken, die uns bis hier unterstützt haben, tatkräftig oder mit Worten, mit Rat oder Schulterklopfen. 
Jetzt geht die Arbeit erst richtig los, denn jetzt verschicken wir! Und entwickeln neues. Verbessern altes. Aber ein freudiger Moment mit einem kurzen Blick nach hinten sei uns erlaubt.
Wir freuen uns auf euren Besuch auf unserer Website – schickt uns gerne eure Eindrücke. Vielleicht habt ihr Ideen, was besser gemacht werden kann und sollte. Gerne aber auch, was ihr gut findet.

Herzliche Grüße vom Heimatplaneten,
Tina & Ben

http://dayeturner.com
http://heimatplanet.eu

Die ersten Detailfotos der Muster

Heute geht’s an die Verpackung

DAYE / TURNER Verpackung

Unsere Uhren brauchen schließlich auch eine Verpackung – heute ist es soweit, jetzt wird bestellt. Wir haben die Box so entwickelt, dass möglichst wenig Material für die Herstellung benötigt wird. Deswegen liegt die Uhr auch diagonal in der Packung. Außen setzen wir auf Karton, innen wird die Uhr in einem Schaumstoffwürfel liegen, der universell für alle Modelle passt.

Außerdem bekommt die Verpackung einen Aufkleber, der Angaben über den Inhalt macht, somit können wir auch an den Verpackungskosten sparen – für alle Modelle kommt der gleiche Karton zum Einsatz. Die Gebrauchsanleitung findet zwischen dem Schaumstoff und der Kartonwand Platz.

Die ersten Fotos unserer Muster

DAYE / TURNER Uhren - Enceladus
DAYE / TURNER Uhren - Beteigeuze
DAYE / TURNER Uhren - Enceladus
DAYE / TURNER Uhren - Beteigeuze
DAYE / TURNER Uhren - Beteigeuze

Die Zeit läuft! Ein kurzer Blick auf die ersten Produktionsmuster.

DAYE / TURNER Uhren - Love Planetary Kollektion

Endlich sind sie da - die ersten Muster unser LOVE PLANETARY Kollektion. Wir freuen uns, diese Previews mit euch teilen zu können. Die Produktion ist angelaufen, im Sommer werden die fertigen Modelle geliefert!

Hier im Bild sind die drei Uhrenmodelle Seirios, Beteigeuze und Enceladus. Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck an unserer Website, damit wir euch die Modelle dann auch vollständig und im richtigen Kontext präsentieren können.

Es bleibt spannend!

DAYE / TURNER Uhren und das Weltall

DAYE / TURNER Seirios Sternbild Gehaeuseboden
canis_major_Seirios

Jede DAYE / TURNER Armbanduhr der LOVE PLANETARY Serie ist einem Himmelskörper gewidmet – Sternen, Planeten oder Monden. In unserer ersten Serie tragen die Uhren die Namen Seirios (Canis Major), Beteigeuze (Orion) und Enceladus (Saturn). Bei den ersten beiden handelt es sich um Sterne, also den Sonnen ihres Systems; Enceladus ist einer der Monde des Saturn, der mit seinem Ringsystem unsere Sonne in einiger Entfernung umrundet.

Die Position innerhalb des jeweiligen Systems oder Sternbildes illustrieren wir auf dem aufwendig bearbeiteten Gehäuseboden der jeweiligen Uhr. Außerdem wird die Position im Weltall durch die Angaben der Rektaszension und Deklination beschrieben, anhand derer der Stern am Nachthimmel lokalisiert werden kann. Sie finden sich bei einigen Modellen auch als kleine Markierungen auf dem Ziffernblatt wieder.