Heute geht’s an die Verpackung

DAYE / TURNER Verpackung

Unsere Uhren brauchen schließlich auch eine Verpackung – heute ist es soweit, jetzt wird bestellt. Wir haben die Box so entwickelt, dass möglichst wenig Material für die Herstellung benötigt wird. Deswegen liegt die Uhr auch diagonal in der Packung. Außen setzen wir auf Karton, innen wird die Uhr in einem Schaumstoffwürfel liegen, der universell für alle Modelle passt.

Außerdem bekommt die Verpackung einen Aufkleber, der Angaben über den Inhalt macht, somit können wir auch an den Verpackungskosten sparen – für alle Modelle kommt der gleiche Karton zum Einsatz. Die Gebrauchsanleitung findet zwischen dem Schaumstoff und der Kartonwand Platz.

Comments are Disabled